brennende Kerzen

Gottesdienst

Die Gottesdienste sind die zentralen Veranstaltungen im Leben der Bethesdagemeinde: In ihnen loben wir Gott, hören auf sein Wort und freuen uns über unsere Gemeinschaft. Zentrales Element unserer Gottesdienste ist die Predigt, die oft von ausgebildeten Theologen, aber auch gelegentlich von Laienpredigerinnen oder Laienpredigern gehalten wird.

Unsere Gottesdienste sind ein Angebot für alle Altersgruppen und verschiedene Stilrichtungen kommen in ihnen zum Tragen. Parallel zu den Gottesdiensten um 10.30 Uhr gibt es immer ein Angebot für Kinder und einmal monatlich die Teeniekirche.
Unsere Gottesdienste sind im Seniorenzentrum und im Diakonissen-Mutterhaus Bethesda im Hausfernsehen zu empfangen.


Ein typischer Sonntags-Gottesdienst hat folgenden Ablauf:
+ Begrüßung, sachliche Bekanntgaben
+ Eingangsmusik
+ Biblisches Votum
+ Lied
+ Zeit der Gemeinschaft, Persönliches, Zeit für Kinder
+ Lied
+ Lesung aus dem Alten Testament
+ Lied
+ Lesung aus dem Neuen Testament
+ Lied
+ Gebet
+ Lied
+ Predigt
+ Musik & Kollekte
+ Gebet + Vater unser
+ Lied
+ Segen
+ Ausgangsmusik
Sonntagsschule

Sonntagsschule

Nach dem gemeinsamen Anfang mit der Erwachsenengemeinde gehen wir in unsere Räume nach unten. Im Gruppenraum beginnen wir mit fröhlichen Liedern und die Kinder berichten von ihren Abenteuern der letzten Woche. Nachdem sich die erste Aufregung gelegt hat, beginnen wir mit einer biblischen Geschichte. Oft kann man den Kindern anhand ihrer eigenen Alltagssituation den Einstieg in das Thema erleichtern. Dabei finden sie es besonders spannend, wenn die Geschichten nicht nur erzählt werden, sondern durch Bilder, Spielfiguren, Dias oder im Rollenspiel dargestellt werden und anschließend durch Bastelarbeiten oder Spiele vertieft werden.
Den Abschluss gestalten wir mit einem Gebet und Segenslied. Der anschließende Kirchentee gemeinsam mit den Erwachsenen gehört ebenfalls zu unserem Programm.
Highlights im Jahr sind unsere Ausflüge – zum Beispiel in den Kettler Hof oder ins Schwimmbad –, das Übernachtungswochenende und eventuell ein Weihnachtsstück.
Alle Mitarbeiter lieben Jesus und die Kinder, deshalb macht uns unsere Arbeit zusammen auch sehr viel Freude.

Ihre Mitarbeiter der Sonntagsschule